• SERVICE +49 (0) 2225 / 7085-532
  • Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Kostenlose Lieferung ab 30 EUR
  • Zahlung per PayPal, Kreditkarte (PayPal), Rechnung,
  • Überweisung, Vorkasse, SOFORT Überweisung
  • Verschlüsselte Datenübertragung
Deutschland
Lieferland wählen
Wohin soll Ihre Bestellung geliefert werden?

Feuerwehr-Magazin Digital 10/2018

sofort herunterladbar

Waldbrand Schweden: Exklusiv-Bericht +++ Neue Rosenbauer Gelenkleiter +++ Einsatzbericht: Lkw rast in Stuttgart 21-Baustelle +++ Ausleuchten von Einsatzstellen
4,50 €
Inkl. MwSt.
4,50 €
Inkl. MwSt.

Das Schweizer Militär ist mit seinem Milizprinzip – vieles wird nebenberuflich gemacht – weltweit wohl einzigartig. Ebenso wie die dazugehörige Armeefeuerwehr. Wir durften die ansonsten streng abgeschottete Betriebsfeuerwehr des Armeelogistikcenters Hinwil in der Ostschweiz ein paar Tage begleiten. Das Einsatz­gebiet der 130 Kräfte umfasst rund ein Drittel der Fläche der Schweiz.

Es war einer der ungewöhnlichsten Feuerwehreinsätze dieses Jahres: 52 Nienburger (NI) unterstützten bei der Waldbrandbekämpfung in Schweden. Bei uns berichtet Kreisbrandmeister Bernd Fischer exklusiv über die Erlebnisse.

In Karlsruhe präsentierte Rosenbauer unlängst die neue L32A-XS 3.0. Die Gelenkdrehleiter der dritten Genera­tion weist einen vergrößerten Aktionsradius auf. So konnte die Ausladung gegenüber dem Vorgängermodell um 1,5 Meter gesteigert werden. Nicht die einzige Neuerung, wie wir vor Ort festgestellt haben.

Zu Beginn der dunklen Jahres­zeiten wird es wieder Thema: Ausleuchten von Einsatzstellen. Wir geben Tipps, wie dies ohne großen Aufwand funktioniert. Und wir stellen verschiedene Möglichkeiten vor.

Auf der Autobahn 8 bei Denkendorf (BW) rast ein 40-Tonner ungebremst in die Baustelle einer unterirdischen Röhre des Bahnprojekts „Stuttgart 21“. Der Sattelzug prallt gegen eine Spundwand und verkeilt sich – mit dem Fahrerhaus über einem 10 Meter tiefen Schacht hängend. Die Rettung des eingeklemmten Fahrers verlangt der Feuerwehr alles ab.

Als im Frühsommer 2013 zahlreiche Flüsse über ihre Ufer zu schwappen drohen, packen Freiwillige aus der ganzen Bundesrepublik mit an und helfen beim Sichern der Deiche. Wir erklären, warum Spontanhelfer so wichtig sind, wie und auf welchen Wegen die Feuerwehr sie einbinden kann und wie daraus sogar neue Mitglieder gewonnen werden können.

Nachrichten

  • Einsätze im In- und Ausland mit TV-Tipps und der Brandschutzsünde des Monats
  • Interview mit Nienburgs Kreisbrandmeister Bernd Fischer ­zum Waldbrandeinsatz in Schweden
  • Aus den Wehren mit neuen Fahrzeugen, Terminen, Häusern und Altem Schatz

Service

  • Spontanhelfer: Vor- und Nachteile für die Feuerwehr
  • Kleine Experimente 29: Rückschlagklappe und Ventilleine
  • Einsatzstellen richtig ausleuchten: So klappt’s

Reportage

  • Heiße Luft: Wie der Kreisfeuerwehrverband Heidenheim seit kurzem um Mitglieder wirbt
  • Seltener Einblick: So arbeitet die Betriebsfeuerwehr des Armeelogistik Centers Hinwill (CH)
  • Calanda-Gebirge (CH): Waldbrandübung vor historischem Hintergrund

Produkte, Fahrzeuge und Technik

  • Produkte aus der Fachbranche
  • Unimog-TLF der FF Kirchzarten mit Ziegler-Aufbau
  • Warum der Gerätewagen Logistik des Einsatzzentrums Useldingen (L) ein deutsches Vorbild hat
  • Welche Verbesserungen die dritte Generation Gelenkleiter von Rosenbauer bringt

Einsatzberichte

  • Hitzeschlacht: 1.000 Strohballen auf Biohof in Krukow (SH) in Vollbrand
  • Ganz vertrackte Lage: Lkw rast bei Denkendorf (BW) in Baugrube und droht in Schacht zu stürzen

Jugendfeuerwehr

  • So lief das Landeszeltlager in Wolfshagen (NI)
  • 7 Fragen zu Geräten für TH-Einsätze

Rubriken

  • Editorial – Leserbriefe – Medien – Rätsel und Gewinner – Kleinanzeigen – Kolumne – Vorschau
mehr erfahren
Zahlungsartengruppe [DEFEKT - nicht verwendbar] Direkzahlungsarten (PayPal, Sofortüberweisung)
Erscheinungstermin (CRM) 28.09.2018
Metaschlüsselworte Waldbrand Schweden, schweizer Militär, Einsatzbericht, Stuttgart 21, Freiwillige Helfer, ausleuchten von Einsatzstellen, Gelenkleiter, Rosenbauer, Mitgliederwerbung, Einsatzfahrzeuge, Feuerwehr Einsatzberichte, Feuerwehr Einsätze, Feuerwehrautos, Feuerwehrfahrzeuge, Feuerwehrmagazin
Dateigröße: 90.63 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Seitenanzahl: 100 Seiten (210x280mm)
Kompatibilität: Windows, Mac OS X, iOS, Windows Phone, Android, Linux
Beschränkungen: nur für den privaten Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen sowie Verbreitungen erlaubt, kopiergeschützt.
Veröffentlichungsdatum: 28.09.2018
Artikelnummer: BGFMD1810

Kunden kauften auch

Feuerwehr-Magazin AboPlus

Feuerwehr-Magazin AboPlus

68,40 €

Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Feuerwehr-Magazin 02/2018: Coole Feuerwehr Spiele - Rescue Tool: Beschaffung & Einsatztauglichkeit - London Fire Brigade: Spürnasen & Boote - FF Filderstadt: Erster Varus Rüstwagen

Feuerwehr-Magazin 02/2018

Download "Kleine Übungen" Teil 5

Download "Kleine Übungen" Teil 5

2,50 €
Inkl. MwSt.
Ausbildungsfolien Drehleitereinsatz

Ausbildungsfolien Drehleitereinsatz

49,99 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
Download Feuerwehrhandschuhe

Download Feuerwehrhandschuhe

1,50 €
Inkl. MwSt.
Krisenstäbe

Krisenstäbe

4,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Taschenkarte Hochwasser

Taschenkarte Hochwasser

14,99 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NACH OBEN